Japan

Reise-Impressionen aus aller Welt

Japan

Marie-José Kahlo war für Sie unterwegs in Japan



Kyushu- die südlichste der vier Hauptinseln Japans. Geprägt von Gebirgen, Vulkanen und heißen Quellen!

Die Reise begann in Fukuoka, der größten Stadt Kyushu's mit rund 1.5 Mio Einwohnern. Im Vergleich zu Tokio nahezu schnuckelig... Weiter führte die Reise nach Yanagawa, einer kleinen Stadt, durchzogen von Kanälen, auch „Klein Venedig“ genannt. Kumamoto, die Partnerstadt Heidelbergs befindet sich an der Westküste Kyushus. Berühmt unter anderem durch die Burg Kumamoto, einer der größten Burgen Japans. Japan ist berühmt für seine Gartenkunst, die in Kumamoto in der Gartenanlage Suizenji bewundert werden kann. Spektakulär das Vulkangebiet des Mount Aso mit einem der aktivsten Krater, dem Naka-dake.

Gokanosho – einst Rückzugsort eines Samurai-Clans. Für alle, die in die Tiefe des Landes eindringen möchten, ein absolutes Muss! Wasserfälle, Hängebrücken und ein einziger englischsprachiger Guide, der Ihnen die Geschichte und die Geschicke der hier lebenden Menschen nahebringen kann.

Hitoyoshi – Little Kyoto, eine Kleinstadt mit rund 35.000 Einwohnern. Sie ist die Hochburg der Shochu-Herstellung. Shochu ist nach Sake ein weiteres, sehr beliebtes Getränk der Japaner. Vergleichbar mit dem deutschen Brandwein.



Seoul, die Hauptstadt Südkoreas.
Eine quirlige, moderne Stadt mit 25 Stadtbezirken. Gangnam dürfte der in unseren Gefilden bekannteste sein. Die Stadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Paläste, Tempel, Gärten und Märkte – so wie der  „Gwangjang-Markt“. Hier sollten Sie die koreanischen Köstlichkeiten probieren. Zahlreiche Stände bieten Ihnen einen Querschnitt durch die koreanische Küche.

Beide Länder können bequem mit Asiana Airlines bereist werden. Asiana ist eine koreanische Fluggesellschaft und Star Alliance Mitglied. Sie fliegt 21 Ziele in Japan an.

Meine Empfehlung:

Wohnen Sie in einem Ryokan oder in einem MInshuku (japanische Pension). Nirgendwo werden Sie mehr über die japanische Gastfreundschaft erfahren. Traditionell schlafen Sie in typischen Tatami-Zimmern auf Futons. Die Vielfalt der japanischen Küche ist unbegrenzt! Lassen Sie sich den Genuss eines Bades in einem Onzen (heiße Quelle) nicht nehmen - ein Erlebnis der besonderen Art!

Mein Geheimtipp:

Gokanosho! Abgelegen und nur per Transfer erreichbar. Es gibt hier nur wenige Gasthäuser (Minshukus), und Sie erleben Japan auf besondere Art. Geoplan, ein Spezialveranstalter für Asien, ist der einzige, der Reisen in dieses Gebiet durchführt.

Interessante und hilfreiche Links:

Geoplan Reisen
Asiana Airlines
Kumamoto Tourism Site
Fukuoka Convention & Visitors Site
Visit Korea


Copyright © 2012 Traveller Agentur für individuelle Reisen GmbH. Alle Rechte vorbehalten.